Korbwickelkurs nach steiermärkischer Tradition

Termin: 19.05.19 10:30 - 17:00

In vier bis fünf (je nach Ambitionen der Teilnehmer auch sechs) Stunden werden die Grundzüge der alten Technik des Korbwickeln vermittelt.
Unter Anleitung wird mit dem Korbanfang begonnen, in weiterer Folge arbeitet jeder Teilnehmer selbständig weiter und verwirklicht „seinen Korb“
Ziel ist es, sich das Grundwissen anzueignen und mit einem nach Hause zu gehen!

Material mit, (Vorzugsweise Flatterbinse Segge…) Schnur und eine passende Nadel (eventuell Kräuter der Saison zur Dekoration!)
werden beigestellt.

Kosten je Teilnehmer: Materiabeistellung inklusive € 55.-
Anmdeldung:
Walter Friedl: friedl.geschiel@tele2.at
im Koglhäusl: willkommen@koglhaeusl.at  0650 /828 62 70